Aktuell

Liebe Mitglieder und Fischerkollegen/-innen. 

 

Anbei möchte ich ein paar wichtige Information zum aktuellen Geschehen in unserem Verein mitteilen und euch auf dem Laufenden halten. 

 

JHV/Neuwahlen:

 

Wie ihr wisst, stehen bei der nächsten Jahreshauptversammlung Neuwahlen der Vorstandschaft an.

Wir haben ja im Laufe der vergangenen Jahre einige Male aufgerufen, dass sich Kollegen, die interessiert sind, bei uns melden möchten.

Die nächste Vorstandschaft benötigt dringend wieder engagierte und tatkräftige Mitglieder. Es müssen anstehende Aufgaben und Herausforderungen gestemmt werden, damit unser Verein intakt und handlungsfähig bleibt. 

 

Wie ebenfalls bekannt, ist die Position des Gewässerwarts seit Anfang 2021 nicht besetzt. Hinzu kommt erschwerend, dass unser zweiter 2. Vorstand Hümmer Stefan und unser Jugendleiter Scherbaum Thomas zur Wiederwahl aus privaten und beruflichen Gründen nicht mehr zu Verfügung stehen werden. 

 

Gerade deshalb sind wir dankbar, dass sich die Kollegen Gundel Reiner und Warter Johannes bereit erklärten, in der nächsten Amtsperiode mitwirken zu wollen.

Da wir aber bis zur Neuwahl am 02.07. nicht warten können, haben wir in der Vorstandschaft folgendes beschlossen. 

Beide Kollegen wurden zum Jahresbeginn 2022 in die "erweiterte Vorstandschaft" berufen, um uns zu unterstützen. 

Gundel Reiner erklärte sich bereit, den Posten des Gewässerwarts kommissarisch bis zu den Neuwahlen zu übernehmen. Warter Johannes übernimmt Aufgaben eines zweiten Vorstandes und Sandel Hans wird die Jugendgruppe bis dahin leiten. 

 

Unser zweiter Vorstand Holger Schulz übernahm im kompletten Jahr 2021 die Aufgaben des Gewässerwarts, so das es keinerlei Versäumnisse oder irgendwelche Probleme in diesem Zusammenhang gab. 

 

Euch Vieren gilt mein herzlichster Dank, dass ihr euch bereit erklärt habt mich und unseren Verein zu unterstützen oder Mehraufwand geleistet habt. 👍💪🤝👏

 

 

Vereinsveranstaltungen:

 

Wir freuen uns außerdem, dass wir unser Vereinsleben nach ca. 2 Jahren der Pandemie mit dem Gedächtnisfischen am 24. April 2022 wieder eröffnen können und dass wir uns hoffentlich alle wieder sehen.

Wichtiges zum Gedächtnisfischen:

- findet ausschließlich an Aisch und

   Altwasser statt

- geht von 6-11 Uhr und 

- es wird nur 1 Fisch am Vereinsheim

gewertet

-Unsere Spende geht dieses Jahr an die Adelsdorfer Ukraine-Hilfe.

 

Auch der Frühschoppen am 01. Mai 2022 kann wieder stattfinden. 

 

 

Bis dahin bleibt alle schön gesund, Petri Heil und frohe Ostern euch und euren Familien. 🙏

 

Haagen Rainer, im Namen der gesamten Vorstandschaft